24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

Haus Klotzbach: Geselliges Kochen dank Alleskönner |30.06.2017

Der Duft von selbstgebackenen Brötchen, Kräuteraufstrich und Hefezopf zieht durch das Haus Klotzbach in Neunkirchen, der Frühstückstisch ist reich gedeckt. Zubereitet haben Bewohner und Mitarbeiter die Leckereien mit einer Multifunktions-Küchenmaschine – einem Geschenk der Martha-Schneider-Stiftung. Schon mehrfach hat die Stiftung das Wohnheim der...

Liams Luftballon fliegt Hunderte Kilometer |28.06.2017

Auf der Straße sind es von Siegen nach Dietingen stolze 400 Kilometer, in der Luft wohl einiges weniger. Jedoch ist es allemal eine stattliche Distanz, die der Luftballon des zweijährigen Liam Jancke vom Ev. Jung-Stilling-Krankenhaus aus in den baden-württembergischen Landkreis Rottweil zurücklegte. Und da sich dort in der Gemeinde im Neckartal...

Zahlreiche Besucher nutzten Angebot der Diakonie |26.06.2017

Mit einem großen Stand in der Siegener Bahnhofstraße hat sich die Diakonie in Südwestfalen (DiS) erfolgreich am Kreiskirchentag beteiligt. Zahlreiche Passanten nutzten die Gelegenheit, sich am Gesundheitsparcours der Krankenpflegezentralschule zu beteiligen.

Wein- und Würfelregale für den guten Zweck |26.06.2017

Wohnzimmertische, Wein- und Würfelregale, eine Kinderküche – nach einer Auktion seiner Unikate ließ Möbelkünstler Sascha Wrischnig aus Freudenberg dem Café Patchwork in Siegen 1440 Euro zukommen. Während einer kleinen Feierstunde kamen Besucher und Mitarbeiter im Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen zusammen, um den...

Diakonie präsentiert sich in der Siegener Innenstadt |21.06.2017

Gesundheitsparcours, Malaktion, Gewinnspiele, Pfeile werfen und jede Menge Informationen rund um haupt- und ehrenamtliche Berufsfelder: Mit einem großen Stand in der Siegener Bahnhofstraße präsentiert sich die Diakonie in Südwestfalen am Samstag, 24. Juni, ab 12 Uhr, beim Kreiskirchentag.

Bis zuletzt das Leben begleiten |19.06.2017

Damit Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu Hause bleiben können, sich angenommen fühlen und nicht alleine sind, haben sich 35 Ehrenamtliche als ambulante Hospizbegleiter des Ev. Hospizdienstes Siegerland qualifiziert. Nachdem sich die Teilnehmer in einem achtmonatigen Kurs auf den Dienst vorbereiteten, erhielten sie im Ev. Gemeindezentrum...

Rat an Alte: Hilfe annehmen und Spaß haben |16.06.2017

Fröhlich sein, gelassener werden, aktiv bleiben ─ das riet Dr. Markus Schmidt seinen 50 Gästen beim Forum Gesundheit in der Cafeteria des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen. „Im Alter Spaß zu haben und Hilfe anzunehmen steigert Lebensqualität und Wohlbefinden“, sagte der Chefarzt der Geriatrie (Altersmedizin) im Diakonie Klinikum...

Magische Spende fürs Ev. Hospiz Siegerland |14.06.2017

Mit 1400 Euro hat der „Ehrlich Brothers Fanclub“ das Evangelische Hospiz Siegerland unterstützt. Um Geld spenden zu können, riefen die Fans des Showmagier-Duos auf ihrer Internetseite zu einer Losaktion auf. Auch in diversen sozialen Netzwerken machten sie darauf aufmerksam.

Am Lebensende auf Persönlichkeit blicken |12.06.2017

Sterbende Menschen fühlen, denken und verhalten sich nicht alle gleich. Wichtig ist, auf ihre Lebensgeschichten zurück zu blicken und in Dementen mehr zu sehen, als nur ihren diagnostischen Befund. Worte der Bremer Sozial- und Gesundheitswissenschaftlerin Prof. Dr. Annelie Keil, die vor rund 70 Besuchern im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in...

Aortenzentrum Südwestfalen gegründet |02.06.2017

Ein weiterer Meilenstein in der medizinischen Versorgung von Patienten in Siegen: Heute (1. Juni) hat das neue Aortenzentrum Südwestfalen offiziell seine Arbeit aufgenommen. Angesiedelt am Diakonie Klinikum Jung-Stilling, setzt das fein aufeinander abgestimmte interdisziplinäre Zusammenwirken mehrerer Fachrichtungen bei der Behandlung von...

Artikel 461 bis 470 von insgesamt 554
44 45 46 47 48 49 50
NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.