24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser und Praxen zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Neuigkeiten

19 Gesundheits- und Krankenpfleger freuen sich über bestandenes Examen |03.03.2021

Über die besten Wünsche für die Zukunft und herzliche Gratulationen zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung am Pflegebildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen (PBZ) freuen sich 19 frisch examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger.

Glück im Dreier-Pack: Geburtshilfe freut sich über Drillinge |01.03.2021

Einmal Drillinge, zweimal Zwillinge und noch einige „ganz normale“ Geburten – an einem Tag. Das ist sogar für die Geburtshilfe und Pränatalmedizin am „Stilling" nicht alltäglich. Doch genau dieser Fall trat jetzt ein.

Spende aus Berlin macht mobiles Arbeiten leichter |25.02.2021

Eine 1000 Euro-Spende aus der Hauptstadt erreichte nun die Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen. Mit dem Geld soll den Mitarbeitern das digitale Arbeiten ein Stück leichter gemacht werden.

Sportler waren im Einsatz für die Wohnungslosenhilfe |23.02.2021

Eine 1500 Euro-Spende erreichte den Verein „Gegen Armut Siegen“. Das Geld kam bei einer Sammelaktion der Betriebssportgemeinschaft EW Siegerland zusammen. Profitieren wird in erster Linie das Café Patchwork.

Neue Koordinatorin beim Ambulanten Ev. Hospizdienst Siegerland |18.02.2021

Sterbende und schwerkranke Menschen werden von rund 50 Ehrenamtlichen des Ambulanten Ev. Hospizdienstes Siegerland betreut. Die Koordination dieser wichtigen Aufgabe liegt ab sofort in Händen von Thea Rabenau.

Tagesaufenthalt: Rotaract-Club macht sich fürs Café Patchwork stark |16.02.2021

Eine Spende des Rotaract-Clubs Siegen erreichte das Café Patchwork, den Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen. Nützliches und Liebevolles wurde in Siegen-Weidenau übergeben.

Kindern ein Zuhause auf Zeit schenken |11.02.2021

Wer mit dem Gedanken spielt, ein Pflegekind aufzunehmen, ist beim Pflegekinderdienst Villa Fuchs in Siegen-Weidenau an der richtigen Adresse. Auch in Corona-Zeiten werden Pflegefamilien gesucht.

Toxische Partnerschaft: Neue Selbsthilfegruppe initiiert |10.02.2021

Wer in einer schwierigen Partnerschaft steckt, kämpft mit Problemen. So, wie Julia D. Sie war mit einem narzisstisch veranlagten Mann liiert. Hilfe bietet die Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen.

Alles aus einer Hand: Mahlzeitendienst startet an Diakonie Station Olpe |09.02.2021

Neu ist das Angebot des Mahlzeitendienstes an der Diakonie Station in Olpe. Lecker und frisch wird täglich in und rund um Olpe serviert. Damit wird das Konzept „Alles aus einer Hand“ weiter gestärkt.

Wenn die Kältewelle zur Lebensgefahr wird |09.02.2021

Die strenge Kälte, die derzeit im Siegerland herrscht, stellt obdachlose Menschen vor Probleme. Die Wohnungslosenhilfe der Diakonie in Südwestfalen bietet deshalb eine besondere Kältehilfe an.

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 663
1 2 3 4 5 6 7
NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.